Praktikum - Lebenshilfe Salzburg

PRAKTIKUM

„Ich habe die Matura für Sozialmanagement und danach die Ausbildung zur Diplomierten Behindertenbegleiterin abgeschlossen. 2012 kam ich im Zuge eines Praktikums das erste Mal mit der Werkstätte Eichstraße in Kontakt. Mit Beginn des Jahres habe ich die Leitung dieser Werkstätte übernommen.“

Die Lebenshilfe Salzburg begleitet in 25 Werkstätten und über 40 verschiedenen Wohnangeboten im Bundesland Salzburg Menschen mit Beeinträchtigung. Dadurch ergibt sich eine Vielfalt an Praktikumsmöglichkeiten.

Konkret werden 3 Formen des Praktikums angeboten:

  • Praktikum im Rahmen einer Ausbildung (unbezahlt)
  • Praktikum zur Berufsorientierung (unbezahlt und maximale Dauer von 2 Monaten)
  • Praktikum im Rahmen einer Stiftungsteilnahme (implacement, outplacement)

Bei Interesse an einem unbezahlten Praktikum in einer konkreten Einrichtung bewerben Sie sich bitte direkt bei der jeweiligen Einrichtungsleitung oder bei praktikum@lebenshilfe-salzburg.at

Hier finden Sie alle Werkstätten und Wohneinrichtungen der Lebenshilfe Salzburg:

Standorte Unterstütztes Arbeiten

Standorte Unterstütztes Wohnen

Kontakt

Lebenshilfe-Team-Yenal

Yenal Gören

Personal und Bildung
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg

+43 662 82 09 84-47
praktikum@lebenshilfe-salzburg.at

Lebenshilfe-team-bettina-Langgartner

Bettina Langgartner, Bakk.phil. MA

Personal und Bildung
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg

+43 662 82 09 84-58
praktikum@lebenshilfe-salzburg.at

Praktikumsanfrage


Langzeit- und Stiftungspraktikant*innen

Informationen zum Langzeit- und Stiftungspraktikant*innen: