Impfaktion des Ambulatoriums für Etwicklungsdiagnostik und Therapie

Das Ambulatorium für Entwicklungsdiagnostik und Therapie der Lebenshilfe Salzburg lädt Sie zur Covid19-Impfaktion ein!

Wer kann geimpft werden?
Die Impfaktion richtet sich vor allem an die Patienten des Ambulatoriums und deren Familienmitglieder (ab 12 Jahren) und alle Mitarbeiter der Lebenshilfe und deren Familienmitglieder (ab 12 Jahren). Darüber hinaus kann jede/r geimpft werden der/die das möchte.

Wann: die Impfungen finden am 17.8. und am 7.9. statt.

Wo: Zentrum für Entwicklungsförderung, EKZ Karo 1.Stock, Bahnhofstraße 4, Bischofshofen

Welcher Impfstoff: Es wird der Impfstoff von Biontech/Pfizer verwendet, es sind 2 Stiche notwendig. (Falls Sie den Impfstoff von Johnson&Johnson (nur 1 Stich) bevorzugen, teilen Sie uns das bei der Anmeldung mit – wir sind auf die Zuteilung und Lieferung durch das Land Salzburg angewiesen und können nicht garantieren, dass dieser Impfstoff dann auch zur Verfügung steht)

Anmeldung: Bitte melden Sie sich bis 9.8. per email an zfe@amb-lebenshilfe.at oder telefonisch unter 06462 32856 oder direkt in unserem Sekretariat an.

Geben Sie folgende Daten an: Name aller zu impfenden Personen, Geburtsdatum, Sozialversicherung, SV Nummer, Telefonnummer.

Auch wenn Sie noch unsicher sind oder noch Fragen haben, melden Sie sich bitte an: alle Ihre Fragen werden vor der Impfung von unseren Ärztinnen und Ärzten beantwortet, Sie können sich danach immer noch frei entscheiden!

Vorab steht Ihnen der Leiter des Ambulatoriums, Prim. Dr. Klaus Kranewitter, jeweils am Mittwoch von 14:00 bis 16:00 Uhr für eine telefonische Impfberatung unter 0662 874440 zur Verfügung.

Zur Impfung bringen Sie mit:

 Informationen zur Corona Impfung in vielen Sprachen finden Sie hier:

https://www.sozialministerium.at/Corona-Schutzimpfung/Corona-Schutzimpfung---Jetzt-anmelden-/Anmeldung-zur-Corona-Schutzimpfung.html

https://www.integrationsfonds.at/coronainfo/

Sie finden die links auch auf unserer homepage: www.lebenshilfe-salzburg.at

Informationen zu den Impfterminen in Salzburg

Informationen zu den Impfterminen in Bischofshofen

Gebrauchsinformation Comirnaty

 

 

 

 

Ort: Salzburg und bischofshofen

Zurück

Facette