Praktikum

Die Lebenshilfe Salzburg begleitet in 25 Werkstätten und über 40 verschiedenen Wohnangeboten im Bundesland Salzburg Menschen mit Beeinträchtigung. Dadurch ergibt sich eine Vielfalt an Praktikumsmöglichkeiten.

Konkret werden 3 Formen des Praktikums angeboten:

  • Praktikum im Rahmen einer Ausbildung (unbezahlt)
  • Praktikum zur Berufsorientierung (unbezahlt und maximale Dauer von 2 Monaten)
  • Praktikum im Rahmen einer Stiftungsteilnahme (implacement, outplacement)

Bei Interesse an einem unbezahlten Praktikum in einer konkreten Einrichtung bewerben Sie sich bitte direkt bei der jeweiligen Einrichtungsleitung.

Falls Sie Interesse an einem Praktikum im Rahmen einer Stiftungsteilnahme haben, oder bei allgemeinen Fragen, wenden Sie sich bitte an Yenal Gören.

Praktikumsanfrage

Persönliche Informationen:
Gewünschte Praktikumsart:
Gewünschter Zeitrahmen:
Gewünschte Region:
Anlagen (Bitte nur PDF und JPEG mit jeweils max. 1MB anfügen):

 

erlaubte Dateiformate sind: .jpg, .jpeg, .gif, .png, .pdf oder .doc

Sonstiges:

Kontakt

Yenal Gören

Yenal Gören

Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg

+43 662 82 09 84-47
yenal.goeren@lebenshilfe-salzburg.at


Nach oben
Facette