Betreuer*in für den Wohnverbund Bischofshofen - Lebenshilfe Salzburg

Betreuer*in für den Wohnverbund Bischofshofen

Webseite Lebenshilfe Salzburg

Die Lebenshilfe Salzburg ist mit beinahe 900 Mitarbeiter*innen einer der größten Arbeitgeber des Landes. Wir unterstützen Menschen mit Beeinträchtigungen bei einer möglichst selbstbestimmten Lebensweise und suchen ab sofort für den Wohnverbund in Bischofshofen

eine*n Betreuer*in

mit einem Beschäftigungsausmaß von 24 – 28 Stunden/Woche, unbefristet

Worum geht´s?

  • Begleitung und Assistenz von Menschen mit intellektueller und mehrfacher Beeinträchtigung bei der Organisation von Tagesabläufen und Gestaltung von Freizeitaktivitäten
  • Hilfestellungen zur Alltagsbewältigung in den Bereichen Haushalt, individuelle Körperpflege und Hygiene
  • Förderung der größtmöglichen Selbständigkeit der Bewohnerinnen
  • Vorwiegend Einsatz im „Betreuten Wohnen“ bzw. in der „Mobilen Wohnbegleitung“

Was bringen Sie dafür mit?

  • Praxiserfahrung in der Begleitung von erwachsenen Menschen mit Beeinträchtigung ist erwünscht, jedoch nicht erforderlich
  • Ausbildung UBV von Vorteil
  • Wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigung
  • Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Bereitschaft zu Teildiensten (2-fache Anreise an vielen Arbeitstagen), Frühdiensten ab 6 Uhr, Wochenend-, Feiertags- sowie Nachdiensten in regelmäßigen Abständen
  • Führerschein B ist erforderlich

Was können wir Ihnen bieten?

  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem gut eingespielten, stabilen Team
  • Eine sinnstiftende Tätigkeit, die Menschen mit intellektueller und mehrfacher Beeinträchtigung ein selbstbestimmtes Leben inmitten unserer Gesellschaft ermöglicht.
  • Auch wenn diese Stelle vorerst befristet ausgeschrieben werden muss, sind wir bemüht, bewährte Mitarbeiter*innen fix zu übernehmen.

Das laut SWÖ-Kollektivvertrag gebührende Mindestgehalt für diese Stelle in Verwendungsgruppe 5 beträgt auf Basis Vollzeit € 2.354,- brutto mtl. bei 14-maliger Auszahlung. Das tatsächliche Entgelt ist abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung:

Kontakt:

Karin Wallner

Karin Wallner
Personalakquise
Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg
+43 662 82 09 84 – 53

Senden Sie uns Lebenslauf und Bewerbungsschreiben an: personal@lebenshilfe-salzburg.at (Lebenshilfe Salzburg, Personalabteilung, Nonntaler Hauptstraße 55, 5020 Salzburg)
oder bewerben Sie sich hier direkt online:

Formate: PDF, JPG und PNG – Word-Dokumente bitte vorher in PDF wandeln
Formate: PDF, JPG und PNG – Word-Dokumente bitte vorher in PDF wandeln