Fortbildungen für Menschen mit Behinderungen

Alle wollen etwas lernen

Menschen mit Behinderungen brauchen auf sie abgestimmte Fortbildungskurse. Diese sind in klassischen Lerninstituten nur selten zu finden. Daher hat die Lebenshilfe Salzburg im Lauf der Zeit ein eigenes Fortbildungsprogramm entwickelt.

Mit finanzieller Unterstützung durch den Verein Lebenshilfe Salzburg besuchten im vergangenen Jahr mehr als 380 KlientInnen der Lebenshilfe Salzburg die verschiedensten Kurse. So gab es z.B. Kochkurse in Kleingruppen, Tanzkurse, Mobilitätstraining, persönliche Zukunftsplanung, Rechte von Menschen mit Behinderung und vieles mehr. Diese Kurse bringen Abwechslung, neue Kenntnisse und Fähigkeiten und erhöhen damit die Lebensqualität von Menschen mit Behinderungen.

ALTRUJA-PAGE-FQ5K

Haben Sie Fragen?

Michaela Ott

Michaela Ott

Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg

+43 662 82 09 84 - 12
michaela.ott@lebenshilfe-salzburg.at

Johanna Doninger MA

Johanna Doninger MA

Nonntaler Hauptstraße 55
5020 Salzburg

+43 662 82 09 84 - 28
johanna.doninger@lebenshilfe-salzburg.at

Spendenkonto

Raiffeisenverband Salzburg
AT07 3500 0000 9106 6696

Spendenabsetzbarkeit

Spenden an die Lebenshilfe Salzburg sind steuerlich absetzbar. Wenn Sie Ihre Spende an die Lebenshilfe absetzen wollen, markieren Sie bitte das entsprechende Kästchen im Spendenformular. Tragen Sie Ihren Namen so ins Spendenformular ein, wie er auf dem Meldezettel steht und geben Sie Ihr Geburtsdatum an. Ihre Spendensumme wird dann automatisch zu Beginn des Folgejahres an das zuständige Finanzamt gemeldet.


Nach oben
Facette