Aktuell sind keine Termine vorhanden.
Ja zur Inklusion

SILBER „Gegen Barrieren in Kopf und Alltag“

„Silber beim begehrten österreichischen Werbepreis in der Kategorie „Kampagne“ ist eine großartige Auszeichnung“, freut sich Geschäftsführer Guido Güntert. Nach dem „PR-Bild Award“ in Hamburg und dem oberösterreichischen Werbepreis ist es nun der dritte Preis, den die Agentur upart und die Lebenshilfe Salzburg am 21. November für die Kampagne „Gegen Barrieren in Kopf und Alltag erhielten.

Vorrangiges Ziel der Kampagne war es, den sperrigen Begriff der Inklusion in eine verständliche visuelle und verbale Sprache zu übersetzen. Die Kampagne zeigt wo Inklusion beginnt und Exklusion enden muss: in unseren Köpfen. Ein großes Dankeschön an die kreativen Köpfe von upart, den genialen Fotografen Helge Kirchberger und natürlich Julia Gschnitzer, Christiane Meissnitzer, Cornelius Obonya und DJ Ötzi, die sich als Testimonials zur Verfügung gestellt haben.

© Katharina Schiffl

Zurück


Nach oben
Facette